Tao Tantra

Die Taomassage

Die Taomassage ist genauso tief berührend wie die Tantramassage, jedoch meditativer und stärker auf die Körpermeridiane konzentriert. Dabei ist sie sanft und leicht, Yin und Yang Energien werden balanciert. Tiefe innere Ruhe stellt sich ein und man fühlt sich hinterher vollkommen ausgeglichen. Diese Massage ist für Menschen, die gerade erhöhtem Stress ausgesetzt sind, besonders geeignet, da sie dazu beiträgt, Kopf, Herz und Bauch miteinander zu verbinden und die innere Harmonie wieder herzustellen

Nach Vorstellungen der Taoisten entfaltet sich alle Existenz aus dem Tanz der zwei gegensätzlichen Kräfte, dem Yin und dem Yang. Yin Energie ist weiblich, dunkel, einwärts bewegend, rezeptiv. Sie ist erdverbunden und gibt unserem Körper Substanz.
Yang Energie ist männlich, strahlend hell, auswärts bewegend, aktiv. Sie ist dem Himmel/Weltenraum verbunden und gibt dem Körper Motivation. Substanz ohne Motivation ist träge Masse, Motivation ohne Substanz geht nirgendwo hin.

Jede Starrheit oder Steifheit im physischen Körper oder in der mentalen Haltung blockiert den Fluss von Yin und Yang Energie und  beschleunigt den Alterungsprozess. Im Körper lässt sich eine Karte des energetischen Feldes als Netzwerk von Energiekanälen oder Meridianen feststellen, die eine endlos miteinander verbundene Schleife bilden und alle zwölf Organe mit einschließen. 

Weiterhin wird die Lehre von den drei TAN T’IENS, den Zentren der göttlichen Energie mit einbezogen.
Das unterste TAN T’IEN befindet sich im Becken und Unterleibsbereich, dort wo die sexuelle Energie Ching Chi, die Vitalität und Kraft gehalten und wieder aufgefüllt werden.
Das TAN T’IEN vom mittleren Leib über dem Bauchnabel bis einschließlich Zentrum des Brustkastens bewahrt Leidenschaft, Mut und die Kraft der Kommunikation.
Im obersten TAN T’IEN, im mittleren Gehirn werden Bewusstsein einschließlich des spirituellen Bewusstseins und Intelligenz angesammelt und erneuert.


Du trägst zur Behandlung nach Wunsch bequeme Wäsche oder auch nur ein grosses Badetuch.


Es wird mit viel Öl massiert, welches am Ende der Behandlung rückstandslos  einmassieren wird oder auf Wunsch mit warmem Wasser und geruchloser Waschlotion abgewaschen wird.